Menu Home

Anlageberater für Binäre Optionen

Alle Bondtransaktionen haben ein gemeinsames Vokabular. „Handelstag“ ist der Tag, ein Käufer und Verkäufer einen Kaufvertrag ein. „Abrechnungsdatum“ ist das Datum, Geld in Aktien umgetauscht werden. „Face Value“ ist der Dollar-Betrag auf die die Zinsen gezahlt werden. „Kapital“ ist die tatsächliche anfängliche Investition der Anleihe zu kaufen. Es kann gleich sein Wert gegenüber, oder es kann auf externe Marktkräfte oben oder unten angepasst basieren. Die meisten Anleihen Handel „OTC“ oder über die Theke, was bedeutet, dass sie durch Wertpapierfirmen handeln, statt einer Börse.

Handelsordnung
Sobald Sie eine Anleihe über Ihre Anlageberater Binäre Optionen oder online über einen Makler wählen, legen Sie einen Handel. Das Datum, das Sie den Handel platzieren wird der Handelstag, und bestimmt den Abrechnungstermin. Die meisten Unternehmensanleihen begleichen diese Binären Optionen Broker sind die besten drei Tage nach dem Abschlusstag, wie T bekannt + 3. US-Staatsanleihen begleichen am Tag nach Handel, (T + 1), während Asset-Backed-Anleihen wie Fannie Mae einige Tage später begleichen können. Am Erfüllungstag, wird Ihr Broker Geld an den Verkäufer in Ihrem Namen verbinden, und Sie werden Aktien der Anleihe erhalten im Gegenzug.

Primär- und Sekundärmarkt
Anleihen werden auf dem Primärmarkt und am Sekundärmarkt verkauft. Eine Primärmarkt Anleihe ist eine neue Bindung; Sie kaufen direkt von den Emittenten und der Handel setzt sich am ersten Tag der Bindung vorhanden ist, was bedeutet, dass Sie mehrere Wochen zwischen dem Handelstag und dem Erfüllungstag haben. Sekundärmarkt Anleihen werden von anderen Verbrauchern gekauft, die die Anleihen für einen bestimmten Zeitraum im Besitz haben.

Zinszahlungen
Anleihen aufgelaufenen Zinsen auf anyoption einer täglichen Basis und die Zinsen in regelmäßigen Abständen während des ganzen Jahres zu zahlen – in der Regel halbjährlich. Diese Zahlungen werden gemacht, wer die Anleihe am Tag der Zahlung im Besitz, ob er es das gibt es nur auf anyoption für den gesamten Zeitraum gehalten. Wenn Sie eine Bindung zwischen Zinszahlungen zu kaufen, werden Sie mit dem Verkäufer den Wert der aufgelaufenen Zinsen als Teil des Handels zahlen. Dieser Betrag wird Ihnen zurückgezahlt, wenn Sie die volle Zinszahlung später im Jahr erhalten.

Auf Volumen ist die Anzahl der Aktien, die im Laufe des Tages gehandelt wird. Während der Handelstag noch nicht abgeschlossen ist, können die Händler weiterhin Aufträge und Aktien Austausch Hände zu machen, was bedeutet, dass das Lagervolumen nicht berechnet werden kann. Doch in jeder Periode des Tages oder am Ende des Handelstages kann Volumen berechnet werden, da die grundlegende Definition der Anzahl der gehandelten Aktien innerhalb eines bestimmten Zeitraums ist. Lagermenge kann entweder für ein einzelnes Wertpapier oder eines ganzen Marktes mit dieser Methode berechnet werden.

Berechnung Volume
Lagervolumen Berechnung ist anders, weil Volumen auf Transaktionen bezieht, die nicht unbedingt die Anzahl der Aktien auf dem Markt, was bedeutet, dass, wenn ein Händler kauft 1.000 Aktien und andere Händler verkauft 500 Aktien, das Gesamtvolumen ist bedeckt 1.500. Auf Volumen berechnet keine Zahlen von Aktien, aber die tatsächlichen Handelstätigkeit, das ist, was macht es ein wichtiger Teil der wirtschaftlichen Analyse, nicht nur das gibt es nur auf 24option die Größe des Marktes oder einer Sicherheit.

Liquidität
Wenn Aktienvolumen sehr hoch ist, beteiligt die Liquidität der Aktie ist ebenfalls hoch, was bedeutet, dass der praktische Wert der Aktie, die der Geld näher wächst, so dass es weniger riskant als eine Investition und viel einfacher für die tatsächliche Bargeld auszutauschen – zumindest vorerst. Die Liquidität ist einer der einflussreichsten Faktoren, die Volumen-Monitore. Wichtige Akteure in den Aktienmarkt, wie Banken, sind viel wahrscheinlicher, sich zu engagieren, wenn Volumen hoch ist, weil sie auf ihre Investitionen flüssig zählen können.

Charting Trends
Auf Volumen hat auch langfristigen Wert. die durchschnittliche Aktien wert für einen einzigen Tag zu kennen, ist nützlich, aber es für mehrere Tage, Monate und Jahre in Folge zu wissen, ermöglicht es Analysten Muster zu folgen und zukünftige Aktien Trends vorherzusagen. Ein Anstieg der Lagervolumen, wenn viele Aktien gehandelt werden, kann bedeuten, dass ein bestimmter Trend geht zu Ende; ein Höhepunkt erreicht und dann verliert das Marktinteresse.